Durch Förderungen des Bundes, des Landes Steiermark, der Europäischen Union, der Stadt Bruck an der Mur, aber auch durch Eigenmittel der Betreibergesellschaft, gelang es aus dem ehemaligen Landeskrankenhaus Bruck a. d. Mur ein innovatives Impulszentrum zu machen.

Der seit Jänner 1998 in Betrieb befindliche Wirtschaftspark Bruck a. d. Mur, mit dem Schwerpunkt produktionsnahe Dienstleistungen, ist ein modernst ausgestatteter Strukturanbieter für innovative Unternehmen, die im Zusammenspiel sich ergänzender Tätigkeitsfelder ein Maximum an unternehmerischer Kapazität entfalten. Auf insgesamt ca. 2.100 m² vermietbarer Fläche werden UnternehmensgründerInnen und etablierten Unternehmen aus dem Bereich produktionsnahe Dienstleistungen entsprechend hochwertig ausgestattete Büro-, Labor- und Lagerflächen ab 15 m² angeboten.

Zur Stimulierung von Unternehmensgründungen bietet die Betreibergesellschaft GründerInnen und JungunternehmerInnen in den ersten Jahren reduzierte Mietpreise an. Dazu kommt ein umfangreiches Infrastrukturangebot, das selbst Kleinstunternehmen die Ressourcen wie sie sonst nur in einem größeren Unternehmen vorhanden sind bieten kann.

Gründer- und Dienstleistungszentrum Wirtschaftspark Bruck an der Mur Ges.m.b.H   |   A-8600 Bruck an der Mur, Grazer Straße 18   |   Impressum